Home » Veranstaltungsprogramm » Klassisches Veranstaltungsprogramm

Klassisches Veranstaltungsprogramm

Seit einigen Jahren wandelt sich das Programmangebot der großen Konzerthäuser stetig. Die Tendenz geht zu einem breitgefächerten Angebot für alle Bevölkerungsgruppen. Man sollte sich also nicht wundern, wenn man die offiziellen Seiten der Philharmonien besucht und feststellt, dass nicht nur die klassische Musik angeboten wird, sondern auch eine Vielzahl der verschiedensten Unterhaltungskonzepte.

Sinfonien, Opern und Ensemblekonzerte

Die klassische Musik steht nach wie vor im Vordergrund. Jede Philharmonie hat auch ihr eigenes philharmonisches Orchester und Kammerorchester. Doch auch Gastensembles führen ihre Künste auf und verwöhnen die Besucher mit den Meistern der Klassik.

Regelmäßig finden ebenso Festivals und Schwerpunktveranstaltungen statt, die sich auf bestimmte klassische Komponisten fokussieren. Das Besondere daran ist, dass sich diverse internationale Künstler mit den Werken des jeweiligen Musikers auseinandersetzen und teilweise von hochkarätigen Chören begleitet werden.

Besonders beliebt sind auch weltberühmte Solisten, die mit ihren Instrumenten, Gesang eingeschlossen, die Besucher der Konzerthäuser regelmäßig verzaubern. Oft werden diese hochkarätigen Musiker von stimmgewaltigen Orchestern begleitet und verwandeln jeden Konzertbesuch in ein einzigartiges Erlebnis.

Wie der Übergang von der Klassik zur Moderne gelingt, beweisen immer wieder junge Musiker.Ein Beispiel für solch ein außergewöhnliches Talent ist der chinesische Pianist Lang Lang, der bei Konzertreisen unter einigen hochkarätigen Dirigenten gespielt hat. Als Musiker für vorrangig klassische Musik ist er selbst ein kleiner Popstar in der Konzertlandschaft. Er trat nicht nur in Fernsehshows auf, sondern erhielt sogar die Echo-Auszeichnung im Genre Klassik für die beste Musik-DVD, nachdem er in 2003 in der Carnegie Hall in New York City vor ausverkauftem Haus spielte.

Es gibt Konzerthäuser, bei denen man schon vor dem eigentlichen Programmbeginn aus dem Staunen nicht herauskommt und gerne noch einige Zeit länger verbringen würde. So zum Beispiel der Palau de la Música Catalana, der seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Ob dort die Zauberflöte von Mozart oder eine Oper von Verdi aufgeführt wird, das Erlebnis ist stets einzigartig.